10. Juli Hoftag für angemeldete Interessierte

Kommenden Samstag um 10:00 kommen einige Interessierte zu uns. Einige melden sich zwischenzeitlich bei uns und fragen, ob sie ihren Hund mitbringen, ob sie etwas später kommen können, da sie eine weite Anreise haben usw..

Jede Nachricht ist willkommen, sie hilft uns bei der Vorbereitung.

Was passiert kommenden Samstag:

Nun: Wir werden gemeinsam eine Hofführung machen und dann geht es letztendlich darum, dass die Menschen ins Gespräch kommen, vielleicht bei einem kleinen snack aus dem Backhaus (bei uns wohnen zwei Köchinnen und ein Backmeister ;)) und ein weiteres Gefühl dafür bekommen, hier richtig zu landen, wenn die Häuser fertig gestellt sind. Es gibt zwar ein paar Interessierte mehr, als Häuser zu vergeben sind..allerdings ist es noch etwa ein halbes Jahr bis die Häuser fertig gestellt sind..da kann noch vieles passieren. Einige können es sich hier dann doch nicht bei uns vorstellen.. zu weit von der alten Heimat..zu weit auf dem Land... Wichtig für einen selbst ist: Egal, wo ich hingehe: Ich nehme mich selbst mit (wer zu Hause Miesepeter ist, ist es hier wahrscheinlich auch; wer kontaktfreudig, hilfsbereit ist, sich selbst auch helfen lassen will, nicht alles besser weiß, dazu lernen möchte, endlich unter Gleichgesinnten leben möchte, der kommt bei uns an).