Regenrückhaltebecken

Das Regenrückhaltebecken für die neuen Häuser ist fertig.

8 mal 80 meter ist es groß und soll das Oberflächenwasser und das gereinigte Wasser aus der hofeigenen Kläranlage kontrolliert zur Radde hin leiten.

Zu sehen ist, wie lehmhaltig der Boden ist. Für die naturnahe Gestaltung mit entsprechenden Pflanzen müssen die Pflanzlöcher mit Mutterboden gefüllt werden; sonst wird es nichts.