(Fast) geschafft!

Die öffentliche Auslegung des zu ändernden Flächennutzungsplanes endete am Montag. Alle Stellungnahmen sind bis gestern im Rathaus eingegangen. Auskunftsgemäß der Gemeindeverwaltung sind lediglich Hinweise zur Beachtung der Rahmenbedingungen enthalten gewesen.

Für uns heißt das nun noch mehr Planungssicherheit für unser Vorhaben. Der Bauantrag wird aktualisiert und eingereicht. Pläne und Skizzen sind im Menüpunkt "Pläne" veröffentlicht.

Auch wenn wir mittlerweile Geduld gelernt haben, die Erfahrung machen mussten, dass aus merkwürdigsten Anlässen, Schwierigkeiten bei der Verwirklichung auch bei solchen-wie wir finden-zukunftsweisenden Projekten auf dem Lande entstehen können. Wir schaffen das! Uns freut hierbei ganz besonders, dass uns Menschen aus Hammel und umzu sowohl in Gesprächen als auch per mail uns die Daumen für unser Vorhaben drücken. Personen und Gruppen aus Nachbargemeinden rufen uns an und kommen vorbei und fragen um Rat, wie sie ähnliches verwirklichen können. In diesen Momenten weiß ich: Wir waren und sind auf dem richtigen Weg! Danke an die vielfältigen Unterstützer!